Programmierung / Pairing der Fernbedienung

Die Fernbedienung ist bereits vom Werk aus vor programmiert und funktioniert, sobald das Lamellendach am Strom angeschlossen wurde.

  • Kanal 0 = alle steuerbaren Elemente zu/auf
  • Kanal 1 bis X = steuerbare Seitenteile einzeln zu/auf
  • Der nächste Kanal = Dachlamellen zu/auf

Sollte es aus irgendwelchen Gründen aber einmal nötig sein, die Verbindung neu herzustellen, dann finden Sie hier wie es geht:

Verbinden (pairing) der Hand-Fernbedienung mit dem Wandschalter

  1. Halten sie den mittleren Knopf ca. 5 Sekunden fest bis das LED ober den Tasten zu blinken beginnt.
  2. Im zweiten Schritt drücken sie auf der Fernbedienung die Pfeil-Taste «nach oben»

Verbinden (pairing) der Fernbedienung mit den Lamellen und Zip Rollo Motoren

  1. Verbinden sie den Motor mit Strom. Danach hören sie ein «Di»-Summen vom Motor
  2. Danach drücken sie auf der Rückseite der Fernbedienung eine der beiden «P2» Tasten
  3. Nun hören sie das «Di»-Summen vom Motor zwei mal
  4. Als letztes drücken sie auf der Fernbedienung die Pfeil-Taste «nach oben»
  5. Nach erfolgreichen Pairing ertönt das «Di»-Summen vom Motor noch einmal
  6. Damit ist die Einrichtung abgeschlossen

TIPP für die Elektrozuleitung

Sie können vor das Lamellendach einen zentralen Strom-Ein-Aus-Schalter installieren. So können Sie die zentrale Stromzuführung selbst steuern und das Lamellendach ist nicht am Dauerstrom.

Die Kabel verbinden Sie mit den mitgelieferten Klemmen und achten darauf, dass die Beschriftungen der Kabel befolgt werden. Ziehen Sie einen Elektriker hinzu um alle Verbindungen zu prüfen und fachgerecht auszuführen.

Weiterführende Links und Support

Besuchen Sie unsere FAQs oder kontaktieren Sie uns bei Fragen gerne direkt per Mail oder rufen uns an.